Ravennagrün, oder auch: L 65 K
Hier entsteht eine Galerie der Ravennagrünen.
Kein Sondermodell, aber eine besondere Farbe, die 1973 - 1975 original von VW angeboten wurde, nicht schön, aber mittlerweile echt selten und voll der Eyecatcher. Ein Grund mehr um auf MOGLIS Aussenhaut stolz zu sein.
...... nicht zu glauben, es gibt doch noch welche.....

Hier kommt der Erste in unserer Sammlung:
Und hier noch einer, der sich traut diese Farbe zu bewegen, gesehen in Hannover am 1.Mai 2007
Die Nummer 3 in unserer Sammlung:

Holgers Ravennagrüner ist ein 1303 mit ehemals 44 PS, Erstzulassung Mai 1973
Gekauft im Oktober 1986 für 400,- DM. Mit diesem, seinem ersten Auto hat er viel erlebt und halb Europa gemeinsam erkundet. Die Gesamtlaufleistung wird auf inzwischen sicher über 400.000 km geschätzt. Er fährt sich jedoch dank der vielen Neuteile, die er im Laufe der Jahre verbaut hat heute besser als vor 21 Jahren.
Heute hat er einen stärkeren Motor und ein sportliches Fahrwerk. Sitze und Lenkrad sind vom GSR.
Der Lack ist leider nur noch teilweise original, aber so ist das eben mit dem Zahn der Zeit... ;-)


Na das wird doch, hier der Vierte im Bunde, dessen stolzer Besitzer der Jörg ist. Jörg hat auch das Prospektmaterial "Drei Käfer auf Extratour" beigesteuert.
Es muss ja nicht immer ein Käfer sein, oder? Hier mal was ganz Ausgefallenes und was liegt bei der Farbwahl für einen Amphicar näher als L65K? Das dachten Kirsten und Martin bestimmt auch.
Euch beiden "Danke" für die Bilder.
Baujahr 1961 bis 63,
1150 ccm Trimph Motor,
V-max ca 110Km/h bzw 12 Km/h im Wasser
38,5 PS, Heckantrieb, 4-Gang Getriebe mit angeflanschten Zusatzgetriebe für den Schraubenantrieb,
ca 3500 produzierte Fahrzeuge, Bootsschein erforderlich, da mehr als 5 PS

Lange keinen weiteren Ravennagrünen gesichtet. Der hier ist im Oktober 2010 unserem Freund Ingmar vor die Linse gefahren.
Und gleich im Januar 2011 taucht dieser hier auf.
Erstzulassung 24.04.1973 --- VW 1200 er Sparkäfer --- gekauft im Herbst 1987 --- seit dem wurde vom Besitzer Michael immer wieder rumgeschraubt bis das Projekt 2009
erfolgreich beendet wurde.
... und noch Einer - eingefangen auf dem 30.Jubiläumstreffen des Allgäuer Käferclubs 2008 ...
Ja und gleich noch einer: 1303 Automatik Bj. 05/1973 --- zu 99% original und nur an ein paar Stellen überarbeitet
Ein ganzes Jahr haben wir gewartet und nun hat uns Ulf aus Berlin im Januar 2012 Bilder seines Schätzchens zukommen lassen.
... und wir warten gespannt auf weitere...